Croatia Property Sales Logo

Peljesac, altes Steinhaus zum Kauf, 725.000 €, ID: 3319

  • Wohnfläche 150 m²
  • Schlafzimmer 4
  • Badezimmer 3
  • Entfernung zum Meer 5 m
  • Meerblick Meerblick
Home Alte Steinhäuser zum Kauf auf Peljesac Peljesac, altes Steinhaus zum Kauf, 725.000 €

Haupteigenschaften

Direkt am Meer
Top Lage
Südliche Ausrichtung
Garten
Nähe zum Strand
Dachterrasse
Essbereich im Freien
Panoramischer Ausblick
Selbststehendes Haus

Immobilienbeschreibung

Dieses schöne Haus befindet sich im historischen Zentrum einer malerischen Küstenstadt auf der Halbinsel Peljesac, direkt neben der Haupttouristenpromenade und nur 5 m vom Meer entfernt.

Es ist ein jahrhundertealtes Steinhaus, dessen Stil das Beste der traditionellen mediterranen Architektur bewahrt. Die Wohnfläche des Hauses beträgt 150 m2. Das Haus besteht aus einem Erdgeschoss, einem ersten Stock und einem zweiten Stock.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohnzimmer, ein Bad und eine Speisekammer. Vom Wohnzimmer aus gelangt man in einen Innenhof, der zur Küche führt. Der Küchenbereich ist wunderschön eingerichtet. Dieses Gebiet war früher ein Bootshaus (Orsan im lokalen Dialekt), daher wird der Raum von einer schönen und sehr alten, rauen Steinbogendecke in einem dalmatinischen Baustil dominiert, der als "Buta" bekannt ist.

Vom Hof führt eine Treppe zu einer Terrasse mit herrlichem Blick auf den Korcula-Peljesac-Seekanal, die Insel Korcula, ihren Archipel und das offene Meer. Eine Treppe vom Wohnzimmer führt in den ersten Stock mit zwei Schlafzimmern und einem Badezimmer. In der obersten Etage befinden sich zwei weitere Zimmer und ein Badezimmer.

Im Vorgarten befindet sich ein Abstellraum und von außen sorgt eine hohe Steinmauer für absolute Privatsphäre. Parkplätze sind ebenfalls in der Nähe.

Das Haus wurde 2007 komplett renoviert, mit neuen Wasser- und Strominstallationen sowie einem Wasserfiltersystem im gesamten Haus (die Zentraleinheit befindet sich im Hof vor dem Orsan). Die Fußbodenheizung ist im Erdgeschoss und in allen Badezimmern installiert. Die Zimmer sind klimatisiert (Kühl- und Heizsystem).

Eine zusätzliche Isolierbeschichtung bietet im Winter Feuchtigkeitsschutz und alle Fenster sind doppelt verglast, was auch eine zusätzliche Isolierung darstellt. Jedes Zimmer verfügt über eine Internetverbindung.

Während der Renovierung wurden auch Verbindungen für den zukünftigen möglichen Anschluss an das Abwassernetz hergestellt.

Obwohl es renoviert wurde, behielt das Haus das traditionelle Aussehen in Kombination mit modernen Merkmalen bei, was dem Haus nicht nur außergewöhnliche Funktionalität verleiht, sondern auch einen besonderen ästhetischen Moment bietet, der den Geist vergangener Zeiten bewahrt und die reiche Geschichte und die besondere Schönheit von bezeugt dieser Bereich.

Für zusätzliche Fragen kontaktieren Sie unser  CPS Büro in Split

mehr über Peljesac

Peljesac ist die zweitgrößte Halbinsel der Republik Kroatien, mit einer Länge von 77 Km und einer Gesamtfläche von 348 Km2. Die Halbinsel zählt zu einer der sich am schnellsten entwickelnden touristischen Regionen in Kroatien. Es geht  dabei um die sehr günstige Lage der Halbinsel in Nähe der Stadt Duborvnik gepaart mit unberührter Natur und abgeschirmt von Scharen an Gästen im Sommer die diese Lage so interessant machen.

Lesen Sie mehr

Der größte Teil der Fläche der Halbinsel ist hügelig, was aber die Entwicklung einer weiteren Industrie auf Peljesac förderte, nämlich den Weinanbau. So wie sich der Weinanbau entwickelte, wurden auch die  Immobilien auf Peljesac immer gefragter. Hier finden Sie alles von geräumigen, schönen und alten Villen an der Südseite, bis hin zu modernen Apartments in Orebic und Ston.

Auf der südlichen und nördlichen Seite der Halbinsel prägen alte, traditionelle dalmatinische Steinhäuser die Ortsbilder. Dank der Nähe zu Dubrovnik und dem Bau der neuen Brücke zum Festland, wird es noch einfacher die Halbinsel Peljesac zu erreichen und wir sind uns sicher dass Immobilien auf Peljesac im kommenden Jahrzehnt stark nachgefragt und in ihrem Wert steigen werden.